artista art

Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern Kunst macht sichtbar. – Paul Klee

lange Haare kopfüberFür mich hat Kunst die Aufgabe Menschen zum Denken anzuregen, zu kritisieren und pointieren – neben dem Erschaffen von “Schöner Kunst” und “Unterhaltung” ist mir Relevanz und eine Prise Gesellschaftskritik ein wichtiges Anliegen.

Mein neustes Projekt nennt sich “Typisch Mann” und ist eine Hommage an unsere gesellschaftlich geprägten Geschlechterrollen. Gemeinsam mit Künstlern diverser Sparten (Analogfotografie, Digitalkunst, Malerei etc.) arbeite ich an einer Ausstellung, in welcher die Geschlechterrollen sukzessiv aufgebrochen werden. Ein Teil der Ergebnisse unserer Zusammenarbeiten werden nach und nach auf meiner Webseite und den sozialen Medien veröffentlicht. Termine zu Ausstellungen werden zu gegebener Zeit ebenfalls hier bekannt gegeben.

Hier geht es zur Galerie:

"TYPISCH MANN"