artista mentoring

Kunst ist hart. Selbstständigkeit kann wehtun. Trotzdem all-in!

Art MentoringKeine glattpolierten 08/15 Phrasen, keine verträumten Motivationssprüche, sondern gnadenlos ehrliche Kritik, Feedback und die richtigen Impulse für deine Selbstreflexion – von Künstler zu Mensch. Also von mir zu dir. 

Warum sollte man so wahnsinnig sein und sich in der heutigen Zeit selbstständig machen und dann vielleicht auch noch im kreativen Bereich? Weil ein bisschen Wahnsinn unserem Leben erst den richtigen Kick gibt. No risk, no fun, no life!

Kunst ist geil. Kunst bedeutet Verwirklichung. Kunst ist Freiheit.

Ich weiß das, ich sehe da draußen jeden Tag Frustrierte im Hamsterrad, die mir sehnsüchtige Blicke zuwerfen, wenn ich sage “Ich liebe was ich tue!” – Tief in unserem Inneren wollen wir das doch alle.
Wenn du noch liest, bist du schon längst angefixt von dieser Idee endlich deine verrückten Ideen in Angriff zu nehmen und dich der Welt da draußen zu zeigen, vielleicht bist du auch schon längst künstlerisch aktiv, aber irgendwas hält dich trotzdem ab dich so “richtig” zu zeigen, nicht wahr? Kenn ich.
Neun Jahre Selbstständigkeit in der Kunst- und Unterhaltungsbranche könnten vielleicht hilfreich sein um dir den Kopf zu waschen.

Was ich schon ganz gut kann:

  • Unternehmensgründung, Selbstständigkeit / Freiberuflichkeit & Unternehmensführung (Schwerpunkt: Kunst, Kultur, Bildung)
  • Bühnenerfahrung als darstellende Künstlerin (Theater, Kindertheater, Showkunst, Moderation)
  • Erfahrung als Dozentin in frühkindlicher- & Erwachsenenbildung – interkulturelle Kommunikation durch fünf Fremdsprachen (Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Deutsch / DaF)
  • Marketing & Social Media / Personal Branding
  • Kunstvermittlung & -vermarktung

Das Konzept von artista mentoring

Als Mentorin begleite ich dich bei Schwierigkeiten und Herausforderungen in beruflichen und performativen Kontexten. Ich restrukturiere Blickwinkel und Perspektiven. Bestehende Einstellungen können auf diese Art hinterfragt und restrukturiert werden. Ich arbeite mit künstlerischer Denkweise und nutze die Kunst als Werkzeug und Medium. Deshalb bin ich ja auch die Kunstmentorin.

 

Wie funktioniert artista mentoring nun konkret?

Ich werde dir telefonisch, per E-Mail und  in (virtuellen) Gesprächen Hilfestellung geben und dich mit gezielten Fragen und ehrlicher, konstruktiver Kritik zur Selbstreflektion anregen. Auch Treffen von Angesicht zu Angesicht sind möglich.
Ich stehe nicht 24/7 für dich zur Verfügung und nehme dir nicht deine eigene Arbeit ab. Du bekommst Impulse, den “Rest” musst du als Mentee dann schon selbst machen. Stellst du dir die Zusammenarbeit eher so vor, dass ich aktiv kreativ werden soll und/oder eigene Ideen und Anregungen liefern soll, dann ist möglicherweise mein Programm “artista consulting” etwas für dich.

Pro bono Künstlermentoring – mein Beitrag für Kunst & Kultur

In diesem Programm unterstütze ich dich als Künstler- bzw. Kreativschaffenden Pro Bono*, d.h. unentgeldlich. Ich stehe dir als Mentorin bei deinem Start in der Branche mit Impulsen zur Seite. Meine Erfahrung kann dabei deine Inspiration sein. Ein wertvoller Austausch, der dir deinen Start erleichtern kann.

*Was hat Maria davon? Warum Pro Bono? 

Wie wird man Mentee?

Bitte bewerbe dich bei Interesse mit deinem Anliegen bei mir. Ich schaue dann ob es für mich zeitlich und thematisch machbar ist.


 

Kontaktformula

    Dein Name *

    Deine E-Mail-Adresse *

    Deine Telefonnummer *